Walnussrisotto

Walnussrisotto
Artikel-Nr.: SW10075
0,90 € * ( = 0,00 € *)
 

derzeit ausverkauft

 
 
 
 
  • normal
  • ca. 40 Min.
  • für 4 Personen
 
„Zubereitung“ Zubereitung

1. Walnüsse schälen, die Kerne grob hacken, in einer ungefetteten Pfanne unter Rühren goldbraun rösten lassen und beiseite abkühlen lassen. Die unteren und oberen Enden der Staudenselleriestangen abschneiden, die festen Fasern abziehen, waschen, trocken tupfen und in fingerdicke Scheiben schneiden. Schalotten schälen und fein würfeln. Blätter von wenigen Stielen Thymian abzupfen.

2. Öl in einer Pfanne erhitzen und Schalotten darin bei mittlerer Hitze glasig andünsten. Risottoreis und Selleriescheiben zugeben und kurz mitdünsten. Reis und Gemüse mit Wermutwein ablöschen und einkochen lassen. Wasser aufkochen und ca. 1,5 EL tellofix Klare Delikatess-Suppe Frei von einrühren. Die fertige Bouillon zum Risotto geben, bis der Reis bedeckt ist. Das Risotto offen ca. 20 Minuten unter häufigem Umrühren köcheln lassen. Nach und nach restliche Bouillon zugeben.

3. Weichkäse in Würfel schneiden. Birne waschen, in Spalten schneiden und entkernen. Rucola waschen, putzen und trocken schleudern. Butter in einer Pfanne erhitzen, Birnen und Thymian zugeben und bei mittlerer Hitze auf jeder Seite 2-3 Minuten braten und leicht pfeffern.

4. Walnüsse und Weichkäsewürfel unter das Risotto rühren, bis der Käse geschmolzen ist. Mit Rucola, gebratenen Birnen und Thymian anrichten und servieren.

„Zubereitung“ Zutaten

50 g Walnüsse
250 g Staudensellerie
2 Schalotten
frischer Thymian
Olivenöl
200 g Risottoreis
100 ml weißer Wermutwein
800 ml Wasser
Ca. 1,5 EL tellofix Klare Delikatess-Suppe Frei von 
100 g würziger Weichkäse (z.B. Limburger)
1 Birne
50 g Rucola
Butter
Pfeffer

Kundenbewertungen für "Walnussrisotto"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.