Würzen

tellofix Fix für Bolognese

Spaghetti Bolognese rangiert seit seiner Entstehung auf der Hitliste der weltweit beliebtesten Gerichte ganz oben. Kein Wunder hat das gehaltvolle Ragù alla bolognese mit seinen geschmackvollen Zutaten nicht nur in Italien einen Spitzenplatz erobert. Es stammt aus der norditalienischen Stadt Bologna und ist auch unter dem französischen Namen Sauce bolognaise bekannt. In Bologna wird übrigens Spaghetti Bolognese traditionell mit Eiernudeln serviert. 

250 g = 5 l
4,89 € * ( 100 g = 1,96 € * , 1 l = 0,98 € * )

▪ verfügbar, Lieferzeit ca. 3 – 5 Tage
*Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Glutenfrei
Lactosefrei
Vegan
  • Glutenfrei
  • Ohne zugesetzte Geschmackverstärker
  • Lactosefrei
  • Ohne konservierende Zusatzstoffe
  • vegan
  • Ohne färbende Zusatzstoffe
Beschreibung

Hochwertige Zutaten als Basis für das tellofix Fix für Bolognese

Die schmackhafte Grundlage unserer tellofix Fix für Bolognese bilden erntefrische Tomaten, Zwiebeln, Paprika, Knoblauch und eine erlesene Auswahl an Kräutern, wie Basilikum, Oregano, Rosmarin. Tellofix Fix für Bolognese ist auf rein pflanzlicher Basis hergestellt und frei von Gluten, Lactose sowie konservierender, färbender und geschmacksverstärkender Zusatzstoffe. Das schmeckt man. Eine wahre Köstlichkeit.

So holen Sie sich Italien in Ihre Küche

Was jetzt nur noch fehlt ist das richtige Hackfleisch, denn die Zubereitung einer leckeren Sauce Bolognese ist mit tellofix Fix für Bolognese ein Kinderspiel.  Einfach 500 g gemischtes Hackfleisch etwas anbraten. Dann ca. zwei gehäufte Esslöffel tellofix Fix für Bolognese einrühren und 300 ml kaltes Wasser hinzugeben. Das Ganze umrühren und ca. fünf Minuten kochen lassen. Je nach Geschmack passt noch ein Schuss Sahne dazu. Anstelle von Wasser können auch passierte Tomaten verwendet werden. Parallel können Sie schon mal eine leckere Pasta zubereiten und anschließend zusammen mit der Bolognese Sauce und nach Wahl mit etwas Parmesan-Käse servieren. Mit unserer Sauce tellofix Fix für Bolognese können Sie auch Kartoffelgerichte, Aufläufe oder sämtliche Teigwarenvarianten wie Nudelgratins zubereiten – so holen Sie sich Italien in Ihre Küche!

Zutaten und Zubereitung

Zutaten

38% Tomatenpulver, Meersalz, Kartoffelstärke, Zucker, Hefeextrakt, Zwiebeln, Paprika, Kräuter (Basilikum, Oregano, Rosmarin), Palmfett, Karamellzuckersirup, Knoblauch, Rote Bete-Pulver, Maltodextrin, Pfeffer.

Zubereitung

Für 500 g Hackfleisch: 500 g gemischtes Hackfleisch anbraten, ca. 2 gehäufte Esslöffel (50 g) Pulver einrühren und 300 ml kaltes Wasser zugeben, umrühren und ca. 5 Minuten kochen lassen. Je nach Geschmack mit einem Schuss Sahne verfeinern. Parallel 500g Pasta nach Packungsanweisung zubereiten und zusammen mit der Bolognese Sauce servieren. Nach Geschmack mit Parmesan-Käse garnieren.

Mit der zubereiteten Sauce können Sie auch Kartoffelgerichte, Aufläufe oder sämtliche Teigwarenvarianten wie Nudelgratins zubereiten – so holen Sie sich Italien in Ihre Küche!

Nährwerte
Ø Nährwerte pro 100 ml Zubereitung
Brennwert 1295 kJ / 306 kcal
Fett
davon:
2,0 g
- gesättigte Fettsäuren 0,9 g
Kohlenhydrate
davon:
60,8 g
- Zucker 34,2 g
Ballaststoffe 5,2 g
Eiweiß 8,6 g
Salz 17,4 g



Bewertung
Schreiben Sie eine Bewertung
Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie sich ein oder erstellen Sie ein Konto